Happy Halloween Witches - Lolita Halloween Tea Party

12.2.17



Am 30. Oktober 2016 feierte die liebe Maki ihren Geburtstag und lud uns zu diesem Anlass zu einem Nachmittagstee bei ihr zu Hause ein. Da ihr Geburtstag genau auf den Tag vor Halloween fällt, veranstaltete sie eine wunderbare Tea Party mit Halloween-Motto. Als Outfit-Motto hatte sie Fashion Monster ausgesucht, was wir Gäste selbstverständlich umzusetzen versuchten. 




Ich war schon am Vorabend der Tea Party angereist, weil ich in Luzern auf das Konzert der polnischen Black Metal-Band Behemoth gehen wollte. Das Konzert war absolut genial und danach durfte ich bei Maki übernachten. Am Morgen der Tea Party verwöhnte sie mich mit einem super leckeren Brunch. Es gab Pancakes, Fruchtsalat, Rührei und was das Frühstücksherz sonst so alles begehrt. Da Frühstück meine Lieblingsmahlzeit ist, schwebte ich auf Wolke Sieben.




Nach dem Frühstück warfen wir uns in unsere Lolita-Halloween-Outfits und dekorierten Makis Zuhause. Der Tisch sah am Ende richtig schön gruselig aus, voller Spinnweben und lustiger Halloween-Deko. Maki und Anki hatten ausserdem schon am Vortag stundenlang in der Küche gestanden und ganz fantastisches Halloween-Gebäck gezaubert.










Da leider ein paar Leute sehr kurzfristig absagten, hatten wir mehr als genug zu essen. Ich glaube ich habe noch nicht mal damals in England an Halloween so viel in mich reingefuttert. Aber es war auch alles so unglaublich köstlich! Meine Freundinnen haben sich mit dem süssen Gebäck und den salzigen Snacks so unglaublich viel Mühe gegeben, manches war so toll anzuschauen, dass ich es fast schade fand, das dann in meinem Mund verschwinden zu lassen.


Foto von Orest

Wir hörten Musik, schauten Youtube-Videos, unterhielten uns und genossen das freundschaftliche Zusammensein an diesem tollen Halloween-Tisch. Nach dem Essen spazierten wir zu einem schönen, grünen Park in der Nähe und Orest machte ein paar Fotos von uns.


Foto von Anki

Da das Outfit-Motto Fashion Monster lautete, hatte ich beschlossen ein Outfit rund um meinen Usakumya-Rucksack von Baby The Stars Shine Bright zu tragen. Es sollte auch zu Halloween passen und daher hatte ich mich für diesen Look ganz in Schwarz mit grossem "Hexen"-Krempenhut, entschieden. 

Foto von Orest

Nach dem kurzen Fotoshootings verbrachten wir noch den Rest des Nachmittags bei Maki daheim. Es gab noch Kürbissuppe und leckeren Weisswein und wir hatten auch da noch eine Menge Spass miteinander, bis es schliesslich Zeit wurde Abschied zu nehmen und zurück nach Hause zu fahren. Maki war eine ganz wundervolle Gastgeberin und ich würde sagen, dass das mein bisher bestes Halloween im Alpenländchen war!

Magst du vielleicht auch

0 Kommentare