Auf dem Flohmarkt - Lolita-Treffen in Basel

2.8.17



Ich lebe noch!
Und ich habe über ganz viele vergangene Lolita-Treffen zu berichten und habe ganz viele Fotos von neuen Lolita-Outfits, die ich euch zeigen möchte. 

Ich beginne also sogleich und zwar mit dem 11. März 2017: An diesem schönen Samstag organisierte Maki ein Treffen in Basel. Wir trafen uns am Hauptbahnhof und schlenderten durch die Stadt zum Basler Flohmarkt, der jeden Samstagmorgen auf dem Petersplatz stattfindet. 




Auf dem Flohmarkt stöberten wir nach Kleidung und Accessoires und ich wurde sogar fündig: Ich kaufte einen schönen Ring und einen Bolero. Der Flohmarkt hat eine beachtliche Grösse, weswegen wir sicher fast zwei Stunden dort verbrachten und uns alles sehr genau besahen. Die hübschen Porzellantässchen, die eine ältere Dame verkaufte, hatten es uns besonders angetan. 







Nach dem Flohmarkt-Besuch machten wir eine Menge Fotos. Maki hatte ihre Kamera dabei. Leider gingen ihre Bilder später verloren, weswegen ich euch an dieser Stelle nur Fotos zeigen kann, die ich mit meinem Telefon gemacht habe. 




Schliesslich begaben wir uns in die Konfiserie Schiesser in der Nähe vom Rathaus um dort noch gemütlich beisammen zu sitzen und unseren Hunger zu stillen. Das viele Gehen hatte mich sehr hungrig gemacht, weswegen ich mir Tee und Kuchen bestellte. Das gemütliche Beisammensein in der Konfiserie war dann auch ein wunderbarer Abschluss für dieses kleine Treffen. 

Magst du vielleicht auch

0 Kommentare